Produkte/Fenster/Kunststofffenster




  • Kunststofffenster


    In der modernen Fensterproduktion ist Kunststoff das am häufigsten verwendete Material. Die Profile von Kunststofffenstern werden im Strangpress- oder Spritzgussverfahren hergestellt. Kunststoff ist thermoplastisch und kann daher bei entsprechenden Temperaturen in jede beliebige Form gebracht werden. Die Art der Verarbeitung der Fensterprofile, insbesondere im Inneren der Fensterrahmen ist entscheidendes Kriterium für die Qualität von Kunststofffenstern.







  • Vorteile:



    • Unempfindlichkeit gegen Säuren, Laugen und Reinigungsmittel aller Art

    • Kostengünstig in der Anschaffung und geringe Instandhaltungskosten

    • Gute Stabilität und Dämmeigenschaften

    • Licht- und Farbbeständig




    Nachteile:



    • Laden sich elektrostatisch auf und ziehen somit Staub, Schmutz und Rauch an

    • Unterliegen bei hohen Temperaturschwankungen grossen Längenänderungen